Montag, 14. Mai 2012

Grüner Spargel mit Linguine und Gewürzbutter

Gegrillter Spargel mit Bandnudeln
Heute gibt es grünen Spargel aus der Grillpfanne mit Linguine. Auf der Suche nach einer Spargelsauce kam ich auf ein Rezept von Yotam Ottolenghi: Gewürzbutter. Absolut köstlich.

Zutaten: 250 g Linguine ( Schmale Bandnudeln), 250 g grünen Spargel, 5-6 Cherry-Tomaten
Zutaten für die Gewürzbutter: 125 g Butter, 2 Esslöffel Olivenöl, 4 Schalotten und je einen halben Teelöffel
gemahlenen Ingwer, edelsüßes Paprikapulver, gemahlenen Koriander, Zimt, Cayennpfeffer, eine Messerspitze Chili, Kurkuma, Salz und Schwarzen Pfeffer

Zubereitung: Die Nudeln bissfest kochen, in der Zwischenzeit die Grillpfanze richtig heiß werden lassen. Den grünen Spargel braucht man nicht zu schälen. Lediglich das untere, etwas holzige Ende schneidet man ab. Die Spargelstangen am besten in drei Teile schneiden. In eine Schüssel mit Olivenöl geben und vermengen, so dass der Spargel gut geölt in die heiße Pfanne kann. Die unteren beiden Teile zuerst in die Pfanne, die Spargelspitzen zwei, drei Minuten später hinzu geben, sie brauchen nicht so lange bis zum Garpunkt. Dann die Cherry-Tomaten hinzugeben.

Vor einiger Zeit hat meine gute Freundin Jutta ein Kochbuch gewonnen, " Genussvoll vegetarisch" von Yotam Ottolenghi. Sie zeigte mir das Buch und ich war sofort begeistert. Ottolenghi kocht sehr phantasievoll mediterran und orientalisch. Nachdem ich einige Rezepte ausprobierte, entschied Jutta, das Buch sei bei mir viel besser aufgehoben als bei ihr und sie hätte viel mehr davon, wenn ich die Gerichte koche und sie zum Essen vorbeikommt.Gesagt, getan.

So macht man die Gewürzbutter: Die Butter mit dem Olivenöl in einem Topf schmelzen, die Schalotten braten, bis sie weich sind. Die Butter färbt sich dabei leicht bräunlich.Dann die Gewürze hinzufügen. Gut verrühren.Die Gewürzbutter ist süßlich-scharf. Wer es lieber mild mag, sollte den Chili weglassen, was allerdings sehr schade wäre, denn so schmeckt sie perfekt. Ich bin absolut süchtig danach!
Wem diese Mischung zu exotisch ist, der kann natürlich zum Spargel auch einfach eine Vinaigrette mit Kerbel  zubereiten.

Grüner Spargel mit Gewürzbutter
Den gegrillten Spargel mit den Cherry-Tomaten und den Bandnudeln auf einem Teller geben und die Gewürzbutter darüber geben.

Kaffee mit Ayurvedischen Gewürzen
Weil ich von der Orientalischen Variante so begeistert bin, entscheide ich mich statt eines Desserts für einen Kaffee mit Aryurvedischem Kaffeegewürz. Das Gewürz habe ich bei einem Ausflug nach Lübeck entdeckt. In der Königsstraße gibt es die Löwenapotheke, die ich immer besuche, wenn ich in der Stadt bin, um ein kleines Vermögen für Seifen, hausgemachte Öle und Kräutertees auszugeben. Das Kaffeegewürz soll den Kaffee bekömmlicher machen. Auf jeden Fall schmeckt es lecker nach Zimt und Kardamom.

Guten Appetit!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen