Freitag, 14. Februar 2014

Knusper-Käse-Stangen

  • Liebe Alle, an diesem Wochenende gibt's was Schnelles, denn ich ziehe um. Viele Kartons türmen sich in meiner alten Wohnung und auch die meisten Küchenutensilien hab ich schon verstaut. Das Gefrierfach muss noch geleert werden, darin findet sich unter anderem noch Blätterteig. Heute gibt es deshalb knusprige Käsestangen aus dem Backofen.
  • Die Zutaten: zwei bis drei Scheiben Blätterteig, geriebener Käse, ein Eigelb, Gewürze wie Kräutersalz, Paprika, Pfeffer, Kümmel
  • Zubereitung: Die Blätterteigscheiben leicht antauen lassen und in Streifen schneiden, mit Eigelb bestreichen und in dem Reibe-Käse wälzen. Ich habe Parmesankäse genommen. Die Streifen an beiden Enden in entgegen gesetzte Richtung drehen, so ergibt sich eine schön Form. Mit den Gewürzen bestreuen. Für 10 Minuten in den Ofen und bei 200 Grad backen. Fertig! 
  • Dazu passt Salat und verschiedene Dipps wie Avocadocreme oder Hummus. Zum Knabbern zwischendurch oder als Mitbringsel für eine Party. Oder für hungrige Umzugshelfer. Guten Appetit!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen