Sonntag, 28. August 2016

Zartbitter-Schoko-Knusper-Pralinen

Knusperpralinen
Ausgerechnet am heißesten Tag des Jahres komme ich auf die Idee, Pralinen zu machen. Egal, Schokolade geht immer.

Zutaten: 50g kleinblättrige Cornflakes, 100g Zartbitterschokolade

Zubereitung: Die Schokolade in einer Schüssel im Wasserbad schmelzen. Auf einen großen Teller Backpapier legen. Wenn die Schokolade komplett geschmolzen ist, die Schüssel aus dem Wasserbad nehmen und die Cornflakes mit einem Löffel vorsichtig unterheben. Kleine runde Klekse der Schoko-Cornflakes-Masse auf das Backpapier geben. Darauf achten, dass sie nicht zu dicht bei einander liegen und verlaufen. Abkühlen lassen und dann für zwei Stunden in den Kühlschrank stellen. Direkt vor dem Verzehr servieren. Fertig. Guten Appetit!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen